Das Gemeindemenü

Gde-MenüAm 12. November haben wir einmal wieder eine Gliederaufnahme gefeiert. Kirchenglied wird man in der Evangelisch-methodistischen Kirche nicht durch Taufe oder Konfirmation, sondern durch eine persönliche Entscheidung. In einem festlichen Gottesdienst bekennt man sich vor der Gemeinde zu seinem Glauben an Jesus Christus anhand von sieben Fragen.
Als Thema hatten wir dieses Mal „Das Gemeindemenü“: Viele verschiedene Personen unterschiedlichen Alters mit vielfältigen Gaben und Fähigkeiten und auch verschiedenen Ansichten und Meinungen ergeben ein buntes Gemeindemenü – keinen Eintopf, sondern eine Palette an Angeboten. Basis, das was die Gemeinde und das Menü zusammen hält und die nötige Würze gibt, ist der Glaube an Jesus Christus.

Advertisements